Blog

Turmspringen in Norwegen als Flashgame

turmsprung.jpg

Die Badekappe sitzt, die Plautze ist eingezogen, die Wertungsrichter sind bereit. Engelsgleich springt man in Norwegens Variante des Turmspringens vom 10-Meter Brett und landet hoffentlich nach gekonnten Schrauben sauber im Wasser. Fetzige Musik und eine niedliche Grafik lassen darüber hinwegsehen, dass man eigentlich gar kein Norwegisch versteht…

2 Comments to Turmspringen in Norwegen als Flashgame

  1. 17.07.2006 at 23:25

    Sehr gelungenes Flashgame, nette Erfrischung für zwischendurch.

  2. 17.07.2006 at 19:41

    Das Sommerloch kann kommen 😉

1 Trackback to Turmspringen in Norwegen als Flashgame

  1. By on 11.07.2007 at 13:46
  2. By on 12.08.2006 at 22:43
  3. By on 17.07.2006 at 17:57